Öffentliche Führung

„Walter Ophey. Farbe bekennen!“

So, 16.09.2018 - So, 16.12.2018
Jeden Sonntag von 14:00 bis 15:00 Uhr

„Ich fühle mich in der Farbe am wohlsten“, versicherte der Maler Walter Ophey (1882–1930), der zu seinen Lebzeiten weit über das Rheinland hinaus bekannt war.

Ein starkes, mitunter fast rauschhaftes Farbempfinden inspirierte ihn und beeinflusste die Gestaltung seiner Werke. Auch neue Eindrücke durch Kunst, Natur oder Reisen wirkten sich stets auf seine Palette und Pinselschrift aus. Ophey strebte in seinem Schaffen nach größtmöglicher Einfachheit und Klarheit. Einzigartig sind seine farbigen Kreidezeichnungen, in denen er sich auf die Wiedergabe von Konturen beschränkte und die Linien zu einer Seite hin auswischte, um Gegenstände strahlen zu lassen.

Dauer: 60 Minuten
Gebühr: 5€ + erm. Eintritt
Treffpunkt: Steiner-Lenzlinger-Foyer

(Bitte beachten: Die Führung findet nicht am 23. und 30.12.2018 statt)


Anmeldung erforderlich-buchen Sie über den Webshop.

Lade Ergebnisse ...
Lade Ergebnisse ...