Forum Kunst - Offene Gesprächsreihe

Di, 04.09.2018 15:00 - 16:30 Uhr

Rechtssicherheit, neue Lesarten sowie die Steigerung des materiellen wie immateriellen Wertes eines Kunstwerks sind nur drei von mehreren schlagenden Argumenten, die für eine systematische Provenienzrecherche sprechen.
Doch welche Herausforderungen und welcher Aufwand stecken dahinter? Wie wird die Herkunft eines Objektes erforscht? Und warum dauert dies so lange? Anhand ausgewählter Beispiele aus der Praxis wird in die spannende Arbeit der Provenienzforschung eingeführt.

Leitung: Jasmin Hartmann, Provenienzforscherin Kulturdezernat Düsseldorf
Sammlungseintritt: 5 €, erm. 4 €

Lade Ergebnisse ...
Lade Ergebnisse ...