erstKlassik!

Severin von Eckardstein, Klavier

So, 10.02.2019 17:00 Uhr

Severin von Eckardstein, Foto: Irène Zandel

Severin von Eckardstein Klavier

Ludwig van Beethoven
Auswahl aus 6 Bagatellen für Klavier op. 126

Arnold Schönberg
6 kleine Klavierstücke op. 19

Johannes Brahms
4 Klavierstücke op. 119

Ludwig van Beethoven
Diabelli-Variationen op. 120

Beethovens Diabelli-Variationen stehen im Zentrum des Recitals des gebürtigen Meerbuschers Severin von Eckardstein, der zu den bedeutendsten deutschen Pianisten seiner Generation zählt. Mit Solo- und Orchesterkonzerten ist er auf vielen großen Podien der Welt zuhause. Zudem dürfte es nur wenige Pianisten geben, die häufiger Preise bei Wettbewerben gewonnen haben. Preisträger war er in Bozen, Leeds, München und vor allem in Brüssel, wo er beim internationalen „Concours Reine Elisabeth“ den „Grand Prix“ holte – unter anderem mit einem Werk von Beethoven.

Veranstalter: Stiftung Museum Kunstpalast, Robert-Schumann-Saal

30/26/21/12 € (Schüler/Studenten 12 €) zzgl. Servicegebühren

Informationen zu Tickets und Wahlabo  mit Ermäßigungen bis zu 20 %

Tickets direkt online kaufen

Kinderbetreuung: Anmeldung zur kostenlosen Kinderbetreuung (ab 6 J.) bitte bis spätestens 8 Werktage vor der Veranstaltung unter Tel. 0211-56642160.

 

 

Lade Ergebnisse ...
Lade Ergebnisse ...