erstKlassik! mit Moderation

Schumann Quartett | Andreas Ottensamer, Klarinette

So, 07.04.2019 17:00 Uhr

Andreas Ottensamer © Katja Ruge

Schumann Quartett | Andreas Ottensamer Klarinette 

Ludwig van Beethoven
Streichquartett Nr. 15 a-Moll op. 132

Carl Maria von Weber
Klarinettenquintett B-Dur op. 34

Andreas Ottensamer, ECHO Klassik-Preisträger als „Instrumentalist des Jahres“ 2015, konzertiert neben seiner Arbeit als Soloklarinettist der Berliner Philharmoniker als Solist mit namhaften Orchestern auf den großen Konzertpodien der Welt. 2013 unterzeichnete er einen Exklusivvertrag mit der Deutschen Grammophon – als erster Solo-Exklusivkünstler seines Fachs in der Geschichte des gelben Labels. Als Kammermusiker spielt er mit Größen wie Leonidas Kavakos, Sol Gabetta oder Yo-Yo Ma. In diesem Konzert ist er an der Seite des vielfach preisgekrönten Schumann Quartetts zu hören, das inzwischen zu den renommiertesten Streichquartetten weltweit gehört.

Veranstalter: Stiftung Museum Kunstpalast, Robert-Schumann-Saal

32/28/22/12 € (Schüler/Studenten 12 €) zzgl. Servicegebühren

Informationen zu Tickets und Wahlabo mit Ermäßigungen bis zu 20 %

Tickets direkt online kaufen

Kinderbetreuung: Anmeldung zur kostenlosen Kinderbetreuung (ab 6 J.) bitte bis spätestens 8 Werktage vor der Veranstaltung unter Tel. 0211-56642160.

Lade Ergebnisse ...
Lade Ergebnisse ...