Symphoniekonzert

Orchester der Landesregierung Düsseldorf e.V. / Eberhard Bäumler, Leitung und Moderation

Sa, 30.09.2017 18:00 Uhr

Orchester der Landesregierung Düsseldorf e.V., © OdL

Orchester der Landesregierung Düsseldorf e.V.
Eberhard Bäumler Leitung und Moderation

„Immer den Rhein lang“ – eine musikalische Entdeckungsreise

Mit einer Reihe von echten „Rheinklängen“ im Gepäck lädt das Orchester der Landesregierung das Publikum ein, den großen europäischen Strom einmal musikalisch zu erleben: Gespielt wird der erste Satz aus Schumanns „Rheinischer“ Sinfonie, die Loreley-Ouvertüre von Bruch, „Siegfrieds Rheinfahrt“ von Wagner, die Arie der Armengard aus „Die Rheinnixen“ von Offenbach, Mahlers „Rheinlegendchen“ aus „Des Knaben Wunderhorn“ und vieles mehr.

1948 gegründet, wird das Orchester der Landesregierung Düsseldorf seit 1997 von Eberhard Bäumler geleitet, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, ambitionierte Laien-Musiker beim Entstehungsprozeß eines musikalischen Kunstwerks zu führen und zu begeistern, und dies auch in kurzweiligen Erläuterungen ans Publikum weiterzugehen.

Veranstalter: Orchester der Landesregierung Düsseldorf e.V.
23/20 € (Schüler und Studenten 11,50/10 €) zzgl. Servicegebühren

Informationen zu Tickets 

Tickets direkt online kaufen

Lade Ergebnisse ...
Lade Ergebnisse ...