erstKlassik!

Radovan Vlatković (Horn) / Kölner Kammerorchester / Christoph Poppen (Dirigent)

Sa, 28.01.2017 20:00 Uhr

Radovan Vlatković, © Branko Hrkač

SOLO CORNO

Franz Schubert
Ouvertüre c-Moll D 8a für Streichquartett

Wolfgang Amadeus Mozart
Konzert für Horn und Orchester Es-Dur KV 417

Wolfgang Amadeus Mozart
Konzert für Horn und Orchester Es-Dur KV 447

Franz Schubert
Sinfonie Nr. 4 c-Moll D 417 "Tragische"

Das Horn ist das Instrument der Romantiker, zeichnet es doch dunkle Wald- wie fröhliche Jagdstimmungen. Beide Sphären sind auch in den Hornkonzerten von Mozart wiederzufinden, die der weltweit gefragte kroatische Hornist Radovan Vlatković anstimmt. Franz Schubert setzt dazu den ernsten Rahmen mit zwei Werken jugendlicher Genialität in der gewichtigen, „schicksalsschweren“ Tonart c-Moll. Sowohl die kammermusikalische Ouvertüre als auch die „tragische“ Sinfonie finden allerdings nach schwermütigen Einleitungen zu unbeschwertem Musizieren. Denn Schuberts Vorbild ist hier noch die Musik der Wiener Klassik. 

Veranstalter: Stiftung Museum Kunstpalast, Robert-Schumann-Saal

35/30/22/15 € (Schüler/Studenten 27/22/15/10 €) inkl. Gebühren

Informationen zu Tickets und Wahlabo mit Ermäßigungen bis zu 20 %

Tickets direkt online kaufen

Kinderbetreuung: Anmeldung zur kostenlosen Kinderbetreuung (ab 6 J.) bitte bis spätestens 8 Werktage vor der Veranstaltung unter Tel. 0211-56642160.

Lade Ergebnisse ...
Lade Ergebnisse ...