Sonderkonzert

Vicente Amigo (Gitarre)

Fri, 24.11.2017 20:00 Uhr

Vicente Amigo © Vicente Amigo

Sonderkonzert im Rahmen des Gitarrenfestivals VIVA LA GUITARRA! der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf

Vicente Amigo Gitarre

Añil Fernández 2. Gitarre / Ewen Vernal Bass / Paquito Gonzalez Cajón / Rafael de Utrera Gesang / El Choro Tanz

Der vielfach ausgezeichnete Flamenco-Gitarrist Vicente Amigo gilt als legitimer Nachfolger von Paco de Lucia. Geboren und aufgewachsen in Andalusien, der Wiege des Flamencos, wurde der damals 15-jährige Gitarrist bekannt, als er in die Flamenco-Formation von Manolo Saluncar eintrat und weltweit gefeiert wurde. Als Solist spielte er mit allen Größen des Flamencos – darunter Paco de Lucia, El Pele, Camarón de la Isla – aber auch in Projekten mit Künstlern wie Sting, John McLaughlin, Al Di Meola und Leo Brouwer. Zu erleben ist der erklärte Lieblingsgitarrist von Paco de Lucia im Robert-Schumann-Saal in seinem in diesem Jahr einzigen Deutschland-Konzert.

„Vicente is the greatest guitarist alive.” Pat Metheny

In Kooperation mit der Robert Schumann Hochschule

Dauer: ca. 90 Minuten (ohne Pause)

Veranstalter: Stiftung Museum Kunstpalast, Robert-Schumann-Saal

45/36/27/17 € (Schüler/Studenten 32/25/18/12 €) zzgl. Servicegebühren

Informationen zu Tickets und Wahlabo mit Ermäßigungen bis zu 20 %

Tickets direkt online kaufen

 

 

Lade Ergebnisse ...
Loading results ...