AXEL HÜTTE

Axel Hütte, Island, Fog, 2002, C-Print, 157 x 187 cm, © Axel Hütte

Night and Day

Sa, 23.09. bis So, 14.1.2018

Der Fotokünstler Axel Hütte gehört zu den wichtigsten Vertretern der Düsseldorfer Fotoschule. Im Mittelpunkt seiner Arbeit stehen vor allem die Themen „Architektur“ und „Landschaft. In der Urbanität der Großstadt, den alpinen Gletschern und dem südamerikanischen Dschungel geht er dabei gleichermaßen auf Motivsuche.

Die Ausstellung präsentiert ca. 70 großformatige Werke, die zwischen 1995 und 2017 entstanden sind.

Bitte beachten Sie auch die vom 24.9.2017 bis 7.12018 gezeigte Ausstellung zum Frühwerk von Axel Hütte im Quadrat, Josef Albers Museum in Bottrop.

Lade Ergebnisse ...
Lade Ergebnisse ...