Auf Papier

Unsere schönsten Handzeichnungen von Raffael bis Beuys, von Rembrandt bis Trockel

30.04.2009-09.08.2009

Erstmals seit seinem Bestehen präsentiert das museum kunst palast ausgewählte Handzeichnungen von über 300 Künstlern des 15. bis 20. Jahrhunderts aus der Sammlung der Kunstakademie (NRW) und aus eigenen Beständen. Zeichnungen werden in allen internationalen Kunstsammlungen stets als einzigartige und kostbare Schätze gehütet, da diese lichtempfindlichen Arbeiten eine dauerhafte Präsentation kaum zulassen. Nun bietet sich eine seltene Gelegenheit, diese Kostbarkeiten mit eigenen Augen zu studieren und Zeichnungen bedeutender Meister und von Künstlern großer Schulen zu betrachten.

Lade Ergebnisse ...
Lade Ergebnisse ...